Namibia: Kommunikationsbunker Walvis Bay

klausm

Moderator
Bin auf folgende Zeitungsmeldung gestoßen:
Brennstäbe im Bunker lagern
...
Swakopmund/Walvis Bay (er) - Der ehemalige Kommunikationsbunker in unmittelbarer Nähe von Walvis Bay soll in eine Lagerstätte für Gefahrgut umfunktioniert werden. Dort sollen künftig sogar radioaktive Elemente/Isotope, angereichertes Uran und - nach einer Expansion - sogar gebrauchte Uran-Brennstäbe von Atomkraftwerken gelagert werden.

Quelle und mehr: http://www.az.com.na/lokales/brennst-be-im-bunker-lagern.417898

Man sieht mal wieder Bunker gibt es überall ;) Habe noch folgende Seite gefunden, aber leider nicht mehr zum Bunker:
http://sadf.sentinelprojects.com/mf/walvis01.html

Gruß Klaus
 

klausm

Moderator
Bezüglich der geplanten neuen Verwendung des Bunkers gibt es Bedenken:

Earthlife um Lagerung von Gefahrgut im Bunker besorgt
Die Umweltorganisation Earthlife Namibia hat jetzt das Vorhaben in Frage gestellt, einen ehemaligen Kommunikationsbunker nahe Walvis Bay für die Lagerung von Gefahrgut (AZ berichtete) zu nutzen. Unter anderem befürchtet Earthlife, dass Namibia ein Dumping-Platz für ausländischen Abfall wird.

Quelle und mehr: http://www.az.com.na/natur-umwelt/earthlife-um-lagerung-von-gefahrgut-im-bunker-besorgt.419772

Gruß Klaus
 
Oben