Denkmal: Sowjetische Ehrenmale und Grabstätten in der DDR

Nikola

New member
Thank you for responding. This question is clarified. I realized that she stay at GSVG in 1969 buried the child. With respect, Nicholai . Forgive computer translates
 

boofinger

New member
Auf dem Jenaer Nordfriedhof gesehen:

Ewiger Ruhm den für die Freiheut und Unabhängigkeit unseres Vaterlandes Gefallenen der Sowjetunion.

jnf104067x092015.jpg
 

28hb2

New member
Sowjetischer Ehrenfriedhof in Riesa.
Das Lenin-Denkmal stand einst vor dem Rathaus und wurde hierhin umgesetzt.
 

Anhänge

  • DSC_1642.JPG
    DSC_1642.JPG
    230,8 KB · Aufrufe: 36
  • DSC_1646.JPG
    DSC_1646.JPG
    253,7 KB · Aufrufe: 36
  • DSC_1629.JPG
    DSC_1629.JPG
    286 KB · Aufrufe: 41
  • DSC_1639.JPG
    DSC_1639.JPG
    296,6 KB · Aufrufe: 32

emporli

New member
Hab leider nur nen Schnappschuß aus dem Auto heraus gemacht,in Weinböhla

comp_Weinböhla.jpg

Ich nehme mal an,es reicht NICHT für die Standort-Datenbank. Hab gesehen,daß dort gar kein Foto vohanden ist.
Aber bei Google Erde sind welche zu sehen...
 

28hb2

New member
Interessant, wurde die Plastik evtl. neu gegossen, da die Arme im jetzigen Zustand eine andere Haltung einnehmen und der Sockel fehlt?

MfG
Marian
 

Frank K.

Active member
... interessant ist das Riesa offenbar mal zwei Lenin-Denkmale hatte. Bemerkenswert, bei einer Einwohnergröße von ~30.000. Das am WKK in der Innenstadt findet man auch so auf alten historischen Postkarten, das zweite hatte @Andreas hier auch schon verewigt »

hidden-places.de/Riesa-Lenindenkmal

PS: Oder es ist bei dem Vorfall tatsächlich zerstört worden und man hat es ausgetauscht. @Andreas ?
 

Andi39GE

Gesperrt
Tatsächlich!!! Das ist mir nie aufgefallen, so groß war mein Interesse für dieses Denkmal nicht.
Ich tippe auf ausgetauscht. Das damalige (Foto oben) ähnelt sehr dem heutigen Lenindenkmal in Zeithain, nur der hintere Teil ist im Beinbereich
etwas veändert. Sahen die sich alle ähnlich und das in Zeithain ist ein fast baugleiches wie das erste in Riesa oder steht das erste Denkmal
aus Riesa heute in Zeithain?
Und welches wurde dann beschädigt? Die erste Version des Denkmals vorm Rathaus oder die Zweite?
Grübel.

Hier ein Foto aus der Wendezeit: https://www.facebook.com/riesasz/photos/pcb.816268785063702/816268701730377/?type=3&theater

Vergelich Leinin Zeithain mit 1. Lenin aus Riesa. Der Sockel scheint identisch, große Teile der Figur ebenfalls.
So als wenn man später noch Material im Bereich der Beine weggenommen hat.

Anhang anzeigen 106396
 

frankk

New member
Ich habe jetzt nicht alles durchgewühlt- hatten wir das hier schon- Woltersdorf.
 

Anhänge

  • russisch Woltersdorf (1).jpg
    russisch Woltersdorf (1).jpg
    325,8 KB · Aufrufe: 31

seti1000

New member
sowjetisches Ehrenmahl in Glasow ( Blankenfelde-Mahlow) auch gut gepflegt
DSC_3049.jpgDSC_3050.jpgDSC_3052.jpgDSC_3053.jpgDSC_3054.jpgDSC_3055.jpgDSC_3056.jpgDSC_3057.jpgDSC_3058.jpgDSC_3059.jpgDSC_3060.jpg

Gruß Olli
 

Anhänge

  • DSC_3060.jpg
    DSC_3060.jpg
    912,8 KB · Aufrufe: 16
  • DSC_3059.jpg
    DSC_3059.jpg
    989 KB · Aufrufe: 14
  • DSC_3058.jpg
    DSC_3058.jpg
    1 MB · Aufrufe: 13
  • DSC_3057.jpg
    DSC_3057.jpg
    1 MB · Aufrufe: 10
  • DSC_3056.jpg
    DSC_3056.jpg
    958,5 KB · Aufrufe: 10
  • DSC_3055.jpg
    DSC_3055.jpg
    1 MB · Aufrufe: 10
  • DSC_3054.jpg
    DSC_3054.jpg
    468,8 KB · Aufrufe: 11
  • DSC_3053.jpg
    DSC_3053.jpg
    931,9 KB · Aufrufe: 9
  • DSC_3052.jpg
    DSC_3052.jpg
    902,9 KB · Aufrufe: 9
  • DSC_3050.jpg
    DSC_3050.jpg
    1 MB · Aufrufe: 9
  • DSC_3049.jpg
    DSC_3049.jpg
    1 MB · Aufrufe: 9

fernaufklärer

Active member
...gefunden in Nordost- Brandenburg.
Offensichtlich ein älteres Denkmal mit einer dem Geschichtsverlauf angepassten Bedeutung.
Was es nicht alles so gibt.

FA
 

Anhänge

  • Denkmal FF.jpg
    Denkmal FF.jpg
    97,1 KB · Aufrufe: 25
  • Denkmal FF detail.jpg
    Denkmal FF detail.jpg
    70,1 KB · Aufrufe: 26

demo01

New member
@all:

In diesem Zusammenhang mal an alle die Frage, wo steht das älteste sowjetische Denkmal auf dem Boden der ehemaligen DDR überhaupt? Für mich im Besonderen ist interessant, wo das älteste Panzer-Denkmal steht. Ich werfe mal in die Runde - Grimma, erbaut August/September 1945.

Viele Grüße

Edit: Leider seit 1993 nur noch ohne Panzer vorhanden.
 

Anhänge

  • Panzerdenkmal Grimma 2019.jpg
    Panzerdenkmal Grimma 2019.jpg
    319,9 KB · Aufrufe: 27
Oben