Altenburg: Kernwaffendepot / Sonderwaffenlager

Bollerfritze

New member
AW: Kernwaffendepot nahe Altenburg

Hallo Kurtz,
zeig ihm doch den Plan von Best Seite 199... das ist bestimmt einfacher.
Beste Grüße
 
E

Echse

Guest
AW: Kernwaffendepot nahe Altenburg

Ich und Ripper sind gerade dabei die Bunkerpläne herauszusuchen
 

Bollerfritze

New member
AW: Kernwaffendepot nahe Altenburg

Ripper.... nett, und gleich mit Wegbeschreibung... ist ja wie ne Einladung das Bauwerk den Rest zu geben. :-(
Evtl. könntest Du bitte die Bilder wieder entfernen!

Beste Grüße
 

Faulkater

New member
AW: Kernwaffendepot nahe Altenburg

wieso soll ich die entfernen???
Dann sieh dir mal hier die Listen der eingeloggten Leute an, im Vergleich dazu, wieviele Beiträge geschrieben werden... Hier gibts massenweise passive Mitleser... Und wer weiß, was sie mit den Informationen machen...

Die natürlichen Feinde der Bunker-Freunde sind:
- waghalsige Jugendliche, die solche Objekte als Spielplatz missbrauchen, und dabei sich und andere gefährden.
- Grafitty-"Künstler"
- Paintball-"Sportler"
- Freunde von Bunker-Partys und schwarzen Messen, weil sie die Objekte kaum wieder so verlassen, wie sie sie vorgefunden haben.
- Schrottsammler und Bunker-Fledderer, welche alles zu Geld machen wollen, was sie irgendwie abtransportieren können.
- illegale Müllentsorger, welche solche Objekte mit Müll zuschütten

Ja, und dann bleibt bei einem solchen Ansturm den Besitzern oder Verwaltern solcher Objekte nichts weiter übrig, als ihrer Verkehrssicherungspflicht nachzukommen und die Objekte zu sichern oder zu schleifen... und wir Bunker-Freunde gucken in die Röhre.

Daher hat es sich in diesem Forum eingebürgert, genaue Lagebeschreibungen, Karten, Luftbilder und Koordinaten nur per Mail oder PN zu übermitteln... an vertrauenswürdige Personen...
 

Kurtz

New member
AW: Kernwaffendepot nahe Altenburg

Im Flugzeugforum findet sich unter Russische / Sowjetische LSK, Thread: Nuklearwaffenbunker am 03-01-2005, 20:55 ein Bild aus dem geheimnisumwitterten Inneren des inzwischen geschlossenen Bunkers 1 von 1997. Hochinteressant.

K.
 

Bollerfritze

New member
AW: Kernwaffendepot nahe Altenburg

Hallo Kurtz... welches Flugzeugforum, evtl. kannst Du einen Link zu dem Beitrag setzen.

MfG

HAT SICH ERLEDIGT ;)
 

andy

New member
AW: Kernwaffendepot nahe Altenburg

moin moin kurtz
Kurtz meinte:
...Thread: Nuklearwaffenbunker...
also in dem mir bekannten flugzeugforum, ist zwar der themenbereich russische / sowjetische LSK zu finden, aber kein beitrag/thema mit den von dir erwähnten namen, wie bolli schon sachte bitte mal einen link setzten
gruß andy
ok link ist gefunden ;)
 
R

Ripper

Guest
AW: Kernwaffendepot nahe Altenburg

Naja wir sind derzeit dran über einen Rettungsschacht in den bunker zu kommen.
Dieser ist noch etwas mit Schutt verschüttet aber wenn wir ihn offen haben berichte ich euch und mache Bilder.
 

Bollerfritze

New member
AW: Kernwaffendepot nahe Altenburg

Naja wir sind derzeit dran über einen Rettungsschacht in den bunker zu kommen.
Dieser ist noch etwas mit Schutt verschüttet aber wenn wir ihn offen haben berichte ich euch und mache Bilder.

... habt ihr das alles rausgeräumt, oder sind noch andere Brigaden am Werk?

Beste Grüße
 
R

Ripper

Guest
AW: Kernwaffendepot nahe Altenburg

Lol haben wir uns gesehn???
Naja wir sind bis auf den grund gekommen aber dann war nur beton weil die das zu geschüttet haben mit beton die schweine!!!
das sind ca 10-20 cm beton die wir da weg machen müssten,darunter ist noch ne stahlluke dann sind wir denke mal drin.
 
R

Ripper

Guest
AW: Kernwaffendepot nahe Altenburg

oder kennt jemand noch nen anderen Eingang???
 

Bollerfritze

New member
AW: Kernwaffendepot nahe Altenburg

Lol haben wir uns gesehn???
Naja wir sind bis auf den grund gekommen aber dann war nur beton weil die das zu geschüttet haben mit beton die schweine!!!
das sind ca 10-20 cm beton die wir da weg machen müssten,darunter ist noch ne stahlluke dann sind wir denke mal drin.

:wink:
Ripper du bist Spitze... mal unter uns, schüttet das Zeug was ihr da rausgewuchtet habt wieder in den Schacht bevor noch ein ahnungsloses Reh in das Loch fällt.
Das ist kein Zugang in den Bunker... außer ihr braucht etwas Abkühlung bei eurer Schinderei, denn ihr grabt wahrscheinlich am Kühlwassertank herum.

Ihr solltet auch nicht weitersuchen dieses Bauwerk wurde ziemlich gut verschlossen - da bräuchte man schon mehr als nur eine Schaufel.

Beste Grüße
 
E

Echse

Guest
AW: Kernwaffendepot nahe Altenburg

Naja ich sag mal ich hab noch en paar pics gesehen und auch die Pläne studiert ich finde mit ripper einen weg da rein
 

Robert am Huy

New member
AW: Kernwaffendepot nahe Altenburg

gab es hier im forum zuvor schon mal eine person, der eine.... sagen wir mal nicht legale begehung angekündigt hat ...( straftat will ich nicht umbedingt sagen )?

gruß robert am huy
 

elexx

New member
AW: Kernwaffendepot nahe Altenburg

... mal unter uns, schüttet das Zeug was ihr da rausgewuchtet habt wieder in den Schacht bevor noch ein ahnungsloses Reh in das Loch fällt.

Immerhin scheint dieser Hinweis mit dem Reh geholfen zu haben, es liegt ein Abdeckblech auf dem Loch - siehe Foto.

Dann hab ich neben diversen Geleucht auch noch mein Stativ mit hineingeschleppt (natürlich in den offenen Bunker) und will Euch das entstandene Panorama nicht vorenthalten.
 
E

Echse

Guest
AW: Kernwaffendepot nahe Altenburg

sieht gut aus musstest wohl viel beleuchtungs zeug mitschleppen????

P.S. wann hast du das foto gemacht???
 
Oben