Suchergebnisse

  1. martin2

    D-Komplexlager 12 "Malachit"

    Vor einigen Tagen gab es in Sachsen-Anhalt-Heute einen kurzen Filmbeitrag über die Gedenkstätte. Bei der Gelegenheit fiel ein Nebensatz, den ich so interpretiere: Der Bund kauft die komplette Anlage zurück. Bzw. was von ihr übrig ist, ist ja auch nicht wenig.
  2. martin2

    Der morbide Charme des Harzes

    Im Harz findet man viele bauliche Zeugen anderer Zeiten, einzelne Objekte sind hier oft erörtet worden. Völlig zufällig fand ich auf Yt eine dreiteilige (je gut 90min) Dokumentation, die sich Lost Places im Harz widmet. Mir scheint, dass das von Amateuren gemacht wurde, aber so professionell...
  3. martin2

    u/i Objekt ca 1978

    Nach der Wende gab es das ZERF, das war die zentrale Ermittlungsstelle Regierungskriminalität. Da ging es um Verbrechen, die sowohl nach DDR- als auch nach BRD-Recht strafbar waren. In Folge 3 (siehe unten) band die DDR einem Flüchtling, der später immer mal wieder in die DDR einreiste...
  4. martin2

    Ausweichführungsstelle Grenzkommando Nord Stendal

    Zum Denkmaltag wurde im MDR (Sachsen-Anhalt-Heute, 7-Tage-Link unten) etwas vorgestellt, was wohl Privatmuseum werden soll: Das sei die Ausweichführungsstelle des Grenzkommandos Nord auf einem ehemaligen TÜP bei Stendal. Im Beitrag sind nur Gänge sowie ein FB-3 zu sehen, mir ist unklar ob da...
  5. martin2

    Neubrandenburg: BEL Hohenzieritz

    Die Medien berichten, dass die AFüSt der BEL Neubrandenburg versteigert wurde: https://www.ndr.de/nachrichten/mecklenburg-vorpommern/Hohenzieritz-Wald-mit-Ex-SED-Fuehrungsbunker-versteigert,kurzmeldungmv1100.html Die Mitteldeutsche Zeitung wird konkreter und schreibt: "Der Bunker-Typenbau...
  6. martin2

    Doku: Putins erstes Jahr

    In der Mediathek (Arte) ist gerade "Putins Zeugen", die Doku wurde wohl bereits 2019 erstausgestrahlt. Es geht um das erste Jahr seiner Präsidentschaft. @Büttner Teilweise erstveröffentlichte Originalvideos. Direkt vom Server...
  7. martin2

    Fernsehbeitrag: Putin in Dresden

    Innerhalb der Sendung "MDR Zeitreise" wurde in einem fünfminütigem Beitrag Putins Zeit in Dresden thematisiert. Das ist schon grundsätzlich interessant. Interessanter ist, dass erstmals klarer angedeutet wird, welche Rolle Putin in der DDR hatte. Seine Rolle bei der Anwerbung von IM in der...
  8. martin2

    Prag: Bunker Folimanka (Museum und aktive Zivilschutzanlage)

    Entsprechend der Forenregeln verbietet sich die Diskussion um konkrete aktive Anlagen. Das ist mir bewusst. Ich weise auf einen offenbar langfristig in der Mediathek stehenden Beitrag der Deutschen Welle hin: Nach diesem hält die Stadt Prag auch weiter sämtliche wohl 900 Zivilschutzanlagen vor...
  9. martin2

    BND Operation Rubikon

    Der geneigte DDR-Bürger weiß, dass das MfS der beste Dienst der Welt nach dem Mossad war. Und die HVA war noch besser. Und er Mil-ND ja überhaupt ... Er weiß weiterhin, dass der BND aus tauben Nüssen bestand, die genau nichts schnallten. Weder Mauerbau noch Mauerfall. (Ok, wer genauer schaute...
  10. martin2

    Tübbinge

    Silos. Bunker in Silos. Die Außenwand, Herr @Büttner. Na hoi, was sehe ich denn da in Fernsehen? (Leider kein Größenvergleich möglich.) Frohe Weihnachten.
  11. martin2

    2019 russischer Gesetzentwurf: Agenten

    Ich gebe folgenden Artikel zur Kenntnis: https://www.spiegel.de/politik/ausland/russland-wladimir-putin-billigt-gesetz-zur-einstufung-von-journalisten-als-auslaendische-agenten-a-1299370.html Daraus: "Demnach könnten alle Personen, die Inhalte produzieren und von Medien bezahlt werden, die...
  12. martin2

    Sonderausstellung: Roter Stern über Potsdam

    Ich wollte mir immer das Barabarini ansehen - aber in gewisser Weise bin ich ein Snob: Ich stelle mich nicht stundenlang draußen bei Wind und Wetter hin um sehr schöne Gemälde zu sehen. So weit geht die Liebe nicht. - Aber nun hat das Barbarini eine Ausstellung, die nicht so gut läuft, man darf...
  13. martin2

    Bunkerempfehlungen Raum Brienz Innertkirchen

    Ich habe alles zusammengespart und sämtliche Verwandten, Freunde und Feinde angepumpt: Eine Woche Schweiz ist drin! :D Basislager ist der Raum Raum Brienz-Innertkirchen. Ja, ich weiß, da ist der Flugplatz Meiringen. Gesucht werden Bunker als Museum. Und Bunker, bei denen man offiziell im...
  14. martin2

    Frage: GPS-Logger

    Ich habe Uralt-Technik am Start: Mehrere GPS-Logger iBlue 747 (verschiedene Versionen). Die Dinger sind so groß wie eine Streichholzschachtel, also sie tragen nicht auf. Vor allem sind sie einfach zu bedienen: Es gibt nur AN und AUS. Das macht sich in hektischen Situationen (wer kennt die...
  15. martin2

    Android: Locus - exportieren

    Dank dieses Forums habe ich Locus Maps Pro auf dem Handy. Leider muss das jetzt alles auf ein neues Android-Handy umziehen. Ja, ich weiß, was eine Cloud ist - das fällt aus wegen gestrichen. Gern würde ich daher alle via kmz (usw) eingespielten Koordinaten exportieren. Allein - der Knopf...
  16. martin2

    Tipp: historische Karten auf OSM

    Es wäre doch schön, wenn man diese historischen Karten direkt auf einer aktuellen Karte hätte. Schwups, schon passiert! Dort wurden die Karten der 1930er Jahre über die aktuelle Version von openstreetmap gelegt. Mit beeindruckendem Ergebnis. Und man kann sich da URLs mit konkreten Koordinaten...
  17. martin2

    Erinnerungsort Ossarium Burgeis in Südtirol

    Direkt an der SS40 steht bei Burgeis ein Ossarium, ein Beinhaus. Hidden ist es insofern als dass die Straße dicht befahren ist und man das Bauwerk nur im Vorbeifahren nebenbei wahrnimmt. Geschichtlich verlor Österreich das Land Südtirol im Ergebnis des 1. Weltkriegs an Italien. Im Jahr 1939...
  18. martin2

    Sonderwaffenlager Kaliningrad, vmtl. aktiv

    Der Spiegel erzählt mir etwas zu einem Sonderwaffenlager im Oblast Kaliningrad (Königsberg in Ostpreußen). Aus dem Artikel bin ich nicht so recht schlau geworden; möglicherweise wusste der Redaktuer nicht genau, über was er schreibt...
  19. martin2

    Breslau (Wrocław): Tiefbunker Salzplatz (ex Blücher Platz)

    Siehe auch: http://www.hidden-places.de/showthread.php/10922-Wroc%C5%82aw-%28Breslau%29-Tiefbunker-Bl%C3%BCcher-Platz Ich war dort - und darf mit freundlicher Genehmigung des Betreibers die Sache auch zeigen. Das mache ich in mehreren Beiträgen. Wenn man vom Hauptmarkt auf den Salzmarkt...
  20. martin2

    Halle/Saale

    Sonderwaffenlager auf DDR-Gebiet sind einigermaßen schwierig. Nicht nur, dass es auch Einzelmeinungen gibt, dass dort gar nichts lag - ein konkretes Lager war mir immer ein Buch mit sieben Siegeln - und zwar: Halle/Saale. Sonst ist die Sache ja einfach: Eine alte Muna, sowjetisch als...
Oben